Die Dienststellenleitung

Die Aufgaben der Dienststellenleitung gliedern sich in die Themengebiete:

  • Arbeitssicherheit
  • Haushalt
  • Fürsorge für die Helfer des Ortsverbandes
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Ausbildung der Einheiten
  • Wartung und Instandhaltung der Einsatzausrüstung
  • Erfüllung der Aufgaben für seinen Zuständigkeitsbereich

 

Im Einsatzfall ist der Ortsbeauftragte (OB) Ansprechpartner für die Gefahrenabwehrbehörden und sonstigen Bedarfsträger im Zuständigkeitsbereich seines Ortsverbandes. Seine Tätigkeit ist von repräsentativen Aufgaben geprägt.

Der OB ist Disziplinarvorgesetzter aller Helfer/innen. Ferner ist er direkter Vorgesetzter der stellvertretenden Ortsbeauftragten, die ihn in Abwesenheit vertritt.

Selbstverständlich ist er auch Vorgesetzter der Zugführer und aller weiteren Einheitsführer im Ortsverband.

Tobias Großheide
Ortsbeauftragter
Dr. Beate West
stv. Ortsbeauftragte

Video - Der/Die Ortsbeauftragte