Wir trauern um unseren Kameraden und Freund Klaus-Peter Seifert

Am 14.03.2021 verstarb Klaus-Peter Seifert im Alter von 68 Jahren. Klaus-Peter Seifert war seit mehr als drei Jahrzehnten Teil der THW Familie. Als Ortsjugendbeauftragter lag ihm der „Nachwuchs“ besonders am Herzen.

Bis kurz vor seinem Tod war er als Ortsjugendbeauftragter in der Jugendarbeit eine verlässliche Stütze unseres Ortsverbandes. Zwei Generationen von Helferinnen und Helfern haben das Rüstzeug für den Einsatz im THW bei ihm gelernt. Wir verlieren mit ihm einen überaus engagierten, hilfsbereiten Kameraden und guten Freund.

Wir werden Klaus-Peter nicht vergessen.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Teilnehmende OVs Bückeburg, Hannover/Langenhagen, Lehrte und Stadthagen. 18 Bronze und 6 Silber