Stadtbahnen sollen wieder fahren, THW Kräfte unterstützen die ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Rund 50 Helferinnen und Helfer des Technischen Hilfswerks unterstützen seit gestern in Hannover die ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe AG. Aus sechs Ortsverbänden sind THW-Kräfte im Stadtgebiet Hannover im Einsatz, um Verkehrswege frei zu räumen. Stellen die THW-Einsatzkräfte Schäden an der Infrastruktur fest, melden sie das dem Krisenstab der ÜSTRA. Die Verbindung zum Krisenstab der ÜSTRA hält ein Verbindungsmann aus unserem Ortsverband. Koordiniert wird der Einsatz der einzelnen Gruppen abwechselnd von unseren beiden Zugtrupps.

Foto Pierre Graser
Foto Raven Janson
Foto Pierre Graser
Foto Pierre Graser
Foto Pierre Graser