Trinkwasserverunreinigung in Langenhagen das THW unterstützt enercity

Seit gestern Abend betreibt das THW mit 6 IBC Behältern mit je 1000 Liter und einer Wasserblase mit 5000 Liter Fassungsvermögen zwei Wasserentnahmestellen für die Bevölkerung in Langenhagen. Unterstützt werden die Einsatzkräfte des THW Hannover/Langenhagen von Spezialisten der Fachgruppe Trinkwasserversorgung des THW Ortsverbandes Wolfenbüttel.

Die Ausgabestellen sind in der Theodor-Heuß-Straße Ecke Emil-von-Behring Straße und Im Gehäge Ecke Elsterweg.

Neben den beiden festen Ausgabestellen ist ein weiteres Fahrzeug mit 2 IBC im Pendelverkehr eingesetzt

Wasserentnahmestelle Im Gehäge
Befüllen der 5000 Liter Trinkwasserblase