Neues Einsatzfahrzeug für die Fachgruppe Elektroversorgung

Lange haben sie gewartet. Endlich ist es soweit, das 30 Jahre alte Einsatzfahrzeug wurde ausgesondert. Sichtlich begeistert nahmen am 25.07.2020 die Spezialisten der Fachgruppe Elektroversorgung ihr neues Fahrzeug bei der Firma EMPL in Zahna-Elster entgegen.

Inzwischen haben sie in ihrer Freizeit das Fahrzeug mit ihrem vielfältigen Spezialgerät und vielen verschiedenen Kabeln beladen und sind einsatzbereit.

Hinter dem Fahrzeug hängt die Netzersatzanlage (NEA)
Blick auf die Ladefläche
Blick in das moderne Cockpit

Die Fachgruppe Elektroversorgung (FGr E) ist das mobile Elektrizitätswerk des THW.

Weitere Informationen: https://www.thw.de/SharedDocs/Einheiten/DE/Inland/FGr-E.html?noMobile=1