Spannend geht es bei den ersten Diensten im neuen Jahr weiter

Das es beim Brandschutz nicht nur um offenes Feuer sondern um eine Vielzahl von Brandentstehungsmöglichkeiten  durch Elektrizität, Explosionen von Fett oder Gas usw. geht, zeigte uns mit eindrucksvollen Experimenten Robert Heidrich Ortsbrandmeister der Feuerwehr Engelbostel.

Einsatzfahrzeuge des THW darf nicht jeder fahren, und für die THW Fahrer ist regelmäßige Weiterbildung Pflicht. Den Auftakt machte in diesem Jahr die von Markus Thun geleitete Ausbildung mit dem Schwerpunkt „Fahren im Verband“. Neben theoretischen Grundlagen kam auch der praktische Teil bei einer Fahrt mit Einsatzfahrzeugen durch Stadt und Region nicht zu kurz.