THW erhöht die Einsatzbereitschaft, Gabelstaplerfahrer ausgebildet

Damit der im letzten Jahr von der Helfervereinigung dem OV Hannover/Langenhagen gespendete Gabelstapler noch effektiver eingesetzt werden kann, erwarben an diesen Wochenende weitere THWler die Berechtigung zum Führen von Flurförderfahrzeugen.

Ausbilder Thomas Tschiersch  gestaltete die zweiteilige Ausbildung. Sie bestand aus einem Theorie- und einem Praxisteil und endete mit jeweils einer abschließenden Prüfung.

In der theoretischen Ausbildung ging es darum, grundsätzliche Kenntnisse im Umgang mit Gabelstaplern zu vermitteln. Welche Unfallverhütungsvorschriften sind zu beachten, welche besonderen Verkehrsregeln gelten? Wie ist ein Gabelstapler aufgebaut und wie funktioniert er? Wie machen sich Mängel bemerkbar? Fahrphysik, Lastdiagramme und einiges mehr.

Der praktische Teil begann mit der Sicherheitsprüfung und der Einweisung in die Bedienung und Wartung des Staplers. Auf einem Parcours mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen galt es dann mit Fahrübungen mit und ohne Last das Fahrzeug kennen und beherrschen zu lernen. Bei weiteren praktischen Übungen „Stapelübungen“ wurde das Aufnehmen, Bewegen und Absetzen von Lasten geübt.

Wir gratulieren den Kameradinnen und Kameraden zum Erwerb der Fahrerlaubnis zum Führen von Flurförderfahrzeugen und bedanken uns bei Thomas Tschiersch.

Pierre Graser

Bericht über die Übergabe des Gabelstaplers.
http://www.thw-hannover.de/…/nachwuchs-beim-thw-ein-kleine…/

Möchten auch sie die Arbeit des THW in unserem Ortsverband ideell unterstützen? Informationen finden sie hier: 
http://thw-hv-han-lgh.de